Autorenarchiv

 

Betriebsanleitung für fremdsprachige Gastarbeiter im EWR

Montag, 19. November 2012 10:00

Frage: Muss der Maschinenhersteller auch eine Betriebsanleitung in einer anderen Sprache als die des Verwenderlandes mitliefern wenn ihm bekannt ist, dass an der Maschine auch Personen arbeiten, die die Sprache des Verwenderlandes nicht verstehen?

Antwort:

Die Betriebsanleitung muss in einer oder mehreren EG-Amtssprachen abgefasst sein. Beim Inverkehrbringen muss jeder Maschine ein Betriebsanleitung in der oder den Amtssprachen des Verwenderlandes beiliegen. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: Arbeitsschutz, Aufgabengebiete, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Betriebsanleitung für fremdsprachige Gastarbeiter im EWR | Autor:

 

Dürfen Herstellerangaben von einer eingebauten (unvollständigen) Maschine entfernt werden?

Montag, 12. November 2012 9:08

Es kommt immer wieder vor, dass die Angaben zum Hersteller auf eingebauten Maschinen und unvollständigen Maschinen von den Herstellern der fertigen Maschine / Anlage entfernt werden. Welche Konsequenzen hat das?

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Kennzeichnung, Dokumentation, Einkauf, Geschäftsleitung, Marketing, Verkauf, Zulieferanten | Kommentare deaktiviert für Dürfen Herstellerangaben von einer eingebauten (unvollständigen) Maschine entfernt werden? | Autor:

 

Wie muss die Liste der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen aussehen?

Mittwoch, 3. Oktober 2012 10:25

Als Teil der technischen Unterlagen für Maschinen, die in der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG im Anhang VII Teil A aufgelistet werden, muss auch eine Liste der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen, die für die Maschine gelten, vorhanden sein. Wie soll diese Liste aussehen und wie detailliert muss diese sein?

Antwort:

Die Liste richtet sich nach dem Anhang I der Maschinenrichtlinie. Die Maschine muss anhand ihrer Eigenschaften auf die Erfüllung der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen des Anhangs I überprüft werden und die zutreffenden Kapiteln werden in die Liste eingetragen.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, CE-Kennzeichnung, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Wie muss die Liste der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen aussehen? | Autor:

 

Sind Industriebremsen (Einsatz in Stahlwerken, Kräne etc.) Sicherheitsbauteile nach MRL 2006/42/EG?

Donnerstag, 26. Juli 2012 9:45

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: Definitionen, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Sind Industriebremsen (Einsatz in Stahlwerken, Kräne etc.) Sicherheitsbauteile nach MRL 2006/42/EG? | Autor:

 

Welche Anforderungen sind an Sicherheitsbauteile zu stellen, die als Ersatzteil zur Ursprungsmaschine geliefert werden?

Dienstag, 10. Juli 2012 7:45

Antwort:

Diese Sicherheitsbauteile sind auf die Ursprungsmaschine angepasste Unikate, die nicht als generelle Ersatzteile in Verkehr gebracht werden, und damit vom Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie ausgenommen (Link zu Originaldokument im PDF MRL Art 1 (2)a)).

Vom Anwendungsbereich dieser Richtlinie sind ausgenommen:
a) Sicherheitsbauteile, die als Ersatzteile zur Ersetzung identischer Bauteile bestimmt sind und die vom Hersteller der Ursprungsmaschine geliefert werden;

  • Müssen diese Sicherheitsbauteile als Ersatzteil deklariert werden? Antwort: Nein
  • Müssen sie eine CE-Kennzeichnung haben? Antwort: Nicht nach Maschinenrichtlinie. Eine CE-Kennzeichnung könnte aber nach einer anderen Richtlinie notwendig sein.
  • Muss für solche Produkte dann eine spezielle Konformitätserklärung erstellt werden? Antwort: Nein, zumindest keine EG-Konformitätserklärung nach MRL, aber vielleicht nach anderen Richtlinien.
  • Müssen sie eine andere, besondere Kennzeichnung haben? Antwort: Nein
  • Müssen die Kunden/Käufer solcher Produkte besonders informiert werden? Antwort: Nein
  • Müssen Kataloge, Werbemittel und Bedienungsanleitungen angepasst oder korriegiert
    werden? Antwort: Nein

Thema: CE-Kennzeichnung, Instandhaltung, Verkauf | Kommentare deaktiviert für Welche Anforderungen sind an Sicherheitsbauteile zu stellen, die als Ersatzteil zur Ursprungsmaschine geliefert werden? | Autor:

 

Fallen manuelle Gießereipfannen in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Montag, 2. Juli 2012 13:20

Antwort:

Antwort: Nein

Zur Begründung:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Kennzeichnung, Definitionen, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Fallen manuelle Gießereipfannen in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Dürfen Maschinen ohne CE-Kennzeichen auf Messen betrieben werden?

Montag, 6. Februar 2012 15:58

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Kennzeichnung, Marketing, Verkauf | Kommentare deaktiviert für Dürfen Maschinen ohne CE-Kennzeichen auf Messen betrieben werden? | Autor:

 

Fallen selbstgebaute mobile Hydraulikaggregate für den Eigengebrauch im Bereich der Instandhaltung in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Montag, 2. Januar 2012 12:24

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Instandhaltung | Kommentare deaktiviert für Fallen selbstgebaute mobile Hydraulikaggregate für den Eigengebrauch im Bereich der Instandhaltung in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Befestigung von Magnetschaltern an Schutztüren – Erfüllen auch Spezialschrauben die Anforderungen von EN 1088?

Montag, 10. Oktober 2011 16:46

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Befestigung von Magnetschaltern an Schutztüren – Erfüllen auch Spezialschrauben die Anforderungen von EN 1088? | Autor:

 

Ist ein Getriebe eine unvollständige Maschine?

Dienstag, 30. August 2011 9:35

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Ist ein Getriebe eine unvollständige Maschine? | Autor:

 

Fallen Folgeverbundwerkzeuge in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Mittwoch, 24. August 2011 10:35

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: Aufgabengebiete, Konstruktion, Zulieferanten | Kommentare deaktiviert für Fallen Folgeverbundwerkzeuge in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Für welche Erzeugnisse nach Maschinenrichtline ist auch die EMV-Richtlinie anzuwenden?

Freitag, 19. August 2011 20:41

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Für welche Erzeugnisse nach Maschinenrichtline ist auch die EMV-Richtlinie anzuwenden? | Autor:

 

Fallen Kraftwerke als “Gesamtheit von Maschinen” in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Freitag, 19. August 2011 11:00

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Lehrbeauftragter | Kommentare deaktiviert für Fallen Kraftwerke als “Gesamtheit von Maschinen” in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Was bedeutet „unmittelbar eingesetzte menschliche Kraft“ im Sinne der Maschinenrichtlinie?

Donnerstag, 18. August 2011 10:31

Antwort:

Gemäß Link zu Originaldokument im PDF Maschinenrichtlinie Artikel 2a, erster Spiegelstrich, muss eine Maschine

mit einem anderen Antriebssystem als der unmittelbar eingesetzten menschlichen oder tierischen Kraft ()

ausgestattet sein, um eine Maschine im Sinne der Maschinenrichtlinie darzustellen.

Hilfreich sind folgende 4 Zitate aus Link zu Originaldokument im PDF § 35 des Leitfadens für die Anwendung der Maschinenrichtlinie:

Die beweglichen Teile von Maschinen, die in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie fallen, müssen von einer anderen Energiequelle als der unmittelbar eingesetzten menschlichen oder tierischen Kraft angetrieben werden.

Somit fallen Maschinen, die nicht mehr funktionieren, sobald keine menschliche oder tierische Kraft aufgebracht wird nicht in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie. Der Leitfaden führt das ebenfalls (mit Beispielen) in § 35 aus:

Maschinen, die von der unmittelbar eingesetzten menschlichen oder tierischen Kraft angetrieben werden, beispielsweise von Hand geschobene Rasenmäher, manuell angetriebene Bohrmaschinen oder von Hand geschobene Transportkarren, die aufhören zu funktionieren, sobald die manuelle Kraft nicht mehr einwirkt, fallen nicht in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie.

Beachten Sie jedoch, dass dies nicht auf manuell betriebene Maschinen zutrifft, die zum Heben von Lasten vorgesehen sind:

Die einzige Ausnahme von dieser Grundregel betrifft Hebezeuge [Anm.: Beachten Sie dazu Link zu Originaldokument im PDF § 40 des Leitfadens für die Anwendung der Maschinenrichtlinie]

.
Aber Vorsicht! Maschinen, die „von Hand“ betrieben werden und Energie speichern fallen in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie:

Andererseits ist die Maschinenrichtlinie auf Maschinen anzuwenden, wenn die manuelle Krafteinwirkung nicht direkt einwirkt, sondern gespeichert wird, beispielsweise in Federn oder in hydraulischen oder pneumatischen Speichern, so dass die Maschine nachdem die manuelle Krafteinwirkung aufgehört hat weiterhin funktionieren kann.

Darauf geht auch die Richtlinie 2009/127/EG zur Änderung der Maschinenrichtlinie betreffend Maschinen zur Ausbringung von Pestiziden im Erwägungsgrund (6) ein:

Außerdem gehören dazu [Anm.: zu den Maschinen zum Ausbringen von Pestiziden] tragbare Maschinen und handgehaltene Maschinen, die jeweils motorisch oder durch menschliche Kraft angetrieben werden und mit einer Druckkammer ausgestattet sind.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Definitionen, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Was bedeutet „unmittelbar eingesetzte menschliche Kraft“ im Sinne der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Sind Maschinen, an denen Schutzeinrichtungen bzw. Sicherheitsbauteile fehlen automatisch unvollständige Maschinen?

Donnerstag, 18. August 2011 7:13

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion, Lehrbeauftragter | Kommentare deaktiviert für Sind Maschinen, an denen Schutzeinrichtungen bzw. Sicherheitsbauteile fehlen automatisch unvollständige Maschinen? | Autor:

 

Welche Angaben müssen auf einer Maschine angebracht sein?

Dienstag, 5. Juli 2011 8:55

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: Aufgabengebiete, CE-Beauftragter, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Welche Angaben müssen auf einer Maschine angebracht sein? | Autor:

 

Kann für unvollständige Maschinen die Mitlieferung einer Betriebsanleitung verlangt werden?

Freitag, 10. Juni 2011 13:34

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: Aufgabengebiete, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Kann für unvollständige Maschinen die Mitlieferung einer Betriebsanleitung verlangt werden? | Autor:

 

Bleibt eine vorhandene Konformitätserklärung einer Maschine weiterhin gültig, wenn andere Produkte in eine vorhandene Maschine eingebaut werden?

Freitag, 20. Mai 2011 9:47

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: Aufgabengebiete | Kommentare deaktiviert für Bleibt eine vorhandene Konformitätserklärung einer Maschine weiterhin gültig, wenn andere Produkte in eine vorhandene Maschine eingebaut werden? | Autor:

 

Sind auswechselbare, hydraulische Spannvorrichtungen für den Einbau in Bearbeitungszentren unvollständige Maschinen?

Freitag, 1. April 2011 15:52

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Sind auswechselbare, hydraulische Spannvorrichtungen für den Einbau in Bearbeitungszentren unvollständige Maschinen? | Autor:

 

Für welche Maschinen gelten die zusätzlichen Anforderungen gamäß Anhang 1 Teil 5 der Maschinenrichtlinie?

Donnerstag, 24. März 2011 9:32

Die Maschinenrichtlinie definiert in Link zu Originaldokument im PDF Anhang I (5) zusätzliche Anforderungen an Maschinen, die zum Einsatz unter Tage bestimmt sind.

Frage:

Gelten diese zusätzlichen Anforderungen nur für den Schreitausbau, oder sind auch andere Maschinen wie z.B. Tunnelbohrmaschinen oä. davon betroffen?

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Für welche Maschinen gelten die zusätzlichen Anforderungen gamäß Anhang 1 Teil 5 der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

In welchen Sprachen muss die Betriebsanleitung geliefert werden?

Montag, 21. März 2011 15:15

Link zu Originaldokument im PDF Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Anhang I, 1.7.4:

Jeder Maschine muss eine Betriebsanleitung in der oder den Amtssprachen der Gemeinschaft des Mitgliedsstaats beiliegen, in dem die Maschine in Verkehr gebracht und/oder in Betrieb genommen wird.
.

Die der Maschine beiliegende Betriebsanleitung muss eine „Originalbetriebsanleitung“ oder eine „Übersetzung der Originalbetriebsanleitung“ sein; im letzteren Fall ist der Übersetzung die Originalbetriebsanleitung beizufügen. …

Weitere Themen:

Thema: Aufgabengebiete, Dokumentation, Verkauf | Kommentare deaktiviert für In welchen Sprachen muss die Betriebsanleitung geliefert werden? | Autor:

 

Müssen die technischen Unterlagen in Papierform aufbewahrt werden?

Mittwoch, 16. März 2011 13:01

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Müssen die technischen Unterlagen in Papierform aufbewahrt werden? | Autor:

 

Sind unvollständige Maschinen vom Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie erfasst, wenn von vornherein bekannt ist, dass sie in maschinentechnische Anlagen eingebaut werden, die nicht in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie fallen?

Mittwoch, 9. März 2011 7:43

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Lehrbeauftragter | Kommentare deaktiviert für Sind unvollständige Maschinen vom Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie erfasst, wenn von vornherein bekannt ist, dass sie in maschinentechnische Anlagen eingebaut werden, die nicht in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie fallen? | Autor:

 

Ist die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG in der Einbauerklärung von unvollständigen Maschinen anzugeben?

Dienstag, 8. März 2011 11:45

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Lehrbeauftragter | Kommentare deaktiviert für Ist die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG in der Einbauerklärung von unvollständigen Maschinen anzugeben? | Autor:

 

Sind Transportwagen auswechselbare Ausrüstungen gemäß Maschinenrichtlinie?

Mittwoch, 2. März 2011 9:33

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion, Lehrbeauftragter | Kommentare deaktiviert für Sind Transportwagen auswechselbare Ausrüstungen gemäß Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Welche grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen gelten für unvollständige Maschinen?

Mittwoch, 26. Januar 2011 11:04

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: Aufgabengebiete, CE-Beauftragter, CE-Kennzeichnung, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Welche grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen gelten für unvollständige Maschinen? | Autor:

 

Konformitäts- u. Einbauerklärung: Wie müssen EU-Richtlinien angegeben werden?

Montag, 24. Januar 2011 9:51

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Konformitäts- u. Einbauerklärung: Wie müssen EU-Richtlinien angegeben werden? | Autor:

 

Fallen Verbrennungsmotoren (Diesel, Otto-Motoren) unter den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Dienstag, 11. Januar 2011 10:14

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion, Zulieferanten | Kommentare deaktiviert für Fallen Verbrennungsmotoren (Diesel, Otto-Motoren) unter den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Muss für Sicherheitsbauteile eine Risikobeurteilung durchgeführt werden?

Montag, 13. Dezember 2010 9:43

Antwort:

Ja. Sicherheitsbauteile sind gemäß den Begriffsbestimmungen aus Link zu Originaldokument im PDF Artikel 2 der Maschinenrichtlinie als Maschinen einzustufen:

Im Sinne dieser Richtlinie bezeichnet der Ausdruck „Maschine“ die in Artikel 1 Absatz 1 Buchstaben a bis f [Anm. Buchstabe c = Sicherheitsbauteile] aufgelisteten Erzeugnisse.

Gemäß Link zu Originaldokument im PDF Artikel 5 Nummer 1a muss der Hersteller (…):

sicherstellen, dass die Maschine die in Anhang I aufgeführten, für sie geltenden grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen erfüllt;

Dieser Nachweis erfolgt in Form einer Risikobeurteilung wie sie Link zu Originaldokument im PDF Anhang VII A fordert.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Muss für Sicherheitsbauteile eine Risikobeurteilung durchgeführt werden? | Autor:

 

Fallen Abrollbehälter (Abfallcontainer) in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie?

Montag, 6. Dezember 2010 16:05

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter | Kommentare deaktiviert für Fallen Abrollbehälter (Abfallcontainer) in den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie? | Autor:

 

Muss eine Originalunterschrift auf der Konformitätserklärung (Einbauerklärung) sein, oder reicht auch eine Kopie aus?

Freitag, 3. Dezember 2010 18:48

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: Dokumentation | Kommentare deaktiviert für Muss eine Originalunterschrift auf der Konformitätserklärung (Einbauerklärung) sein, oder reicht auch eine Kopie aus? | Autor:

 

Muss an unvollständigen Maschinen eine CE-Kennzeichnung nach EMV-Richtlinie angebracht werden?

Donnerstag, 2. Dezember 2010 11:34

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Weitere Themen:

Thema: CE-Beauftragter, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Muss an unvollständigen Maschinen eine CE-Kennzeichnung nach EMV-Richtlinie angebracht werden? | Autor:

 

Muss bei ortsfesten Anlagen die EMV-Richtlinie 2004/108/EG in der Konformitätserklärung nach Maschinenrichtlinie angeführt werden?

Montag, 1. März 2010 9:00

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Thema: CE-Beauftragter, CE-Kennzeichnung, Dokumentation, Konstruktion | Kommentare deaktiviert für Muss bei ortsfesten Anlagen die EMV-Richtlinie 2004/108/EG in der Konformitätserklärung nach Maschinenrichtlinie angeführt werden? | Autor: