Kann durch einen Vertrag (z.B. zwischen Hersteller und Betreiber einer Maschine) vereinbart werden, dass der Hersteller nicht allen Forderungen der Maschinenrichtlinie (z.B. der Forderung zur Durchführung einer Risikobeurteilung) nachkommen muss?

Antwort:

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich um den kompletten Beitrag zu lesen.

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 29. Juni 2011 9:32
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aufgabengebiete, Verkauf

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine (weiteren) Kommentare möglich.